Auffahrunfall mit einer verletzten Person

Datum: 3. Februar 2020 
Alarmzeit: 8:49 Uhr 
Alarmierungsart: Melder 
Art: Technische Hilfe 
Einsatzort: Hellweg – Bad Westernkotten 
Fahrzeuge: ELW-1, HLF20-1, LF10-1, LF20-1, RW-1 
Einheiten: LZ Bad Westernkotten, LZ Erwitte 
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst 


Einsatzbericht:

Mit dem Hinweis zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person sind wir heute morgen – zusammen mit dem Löschzug Erwitte, dem Rettungsdienst und der Polizei – auf den Hellweg alarmiert worden.
Kurz vor uns war der Rettungsdienst eingetroffen und betreute bereits die verletzte Person. Wir sicherten die Einsatzstelle ab, stellen bei einem der PKW den Brandschutz sicher, klemmten in diesem Zusammenhang die Batterie ab und nahmen ausgelaufene Betriebsstoffe auf. Unsere Erwitter Kameraden kümmerten sich zeitgleich um den zweiten beteiligten PKW.
Nach etwa einer Stunde konnte der Einsatz mit der Nachbereitung unserer Fahrzeuge beendet werden.