Brandgeruch im Keller

Datum: 10. Juni 2020 
Alarmzeit: 7:43 Uhr 
Alarmierungsart: Melder 
Art: Brand 
Einsatzort: Laurentiusstr. – Erwitte 
Einsatzleiter: R. Wiese 
Fahrzeuge: DLK23-1, HLF20-1 
Einheiten: LZ Erwitte 


Einsatzbericht:

Am Mittwoch um 7:43 Uhr wurde die Feuerwehr in die Laurentiusstr. in Erwitte gerufen. Gemeldet wurde Brandgeruch im Keller ohne Feuerschein und Rauch. Der Einsatzleiter ist zusammen mit seinem Angriffstrupp unter Atemschutz zur Erkundung in den Keller vor und durchsuchten die Räumlichkeiten. Im hinteren Kellerbereich wurde eine durchgeschmorte und noch heiße Mehrfachsteckdose gefunden. Zum Glück wurde der Vorfall durch den Anwohner rechtzeitig der Notfallnummer 112 gemeldet, so das schlimmeres verhindert werden konnte.