Einsatz – Hattrick an Ostern komplett

Datum: 13. April 2020 
Alarmzeit: 21:29 Uhr 
Alarmierungsart: Melder 
Art: Brand 
Einsatzort: Hellweg – Eikeloh 
Einheiten: LZ Bad Westernkotten 


Einsatzbericht:

Gestern Abend erfolgte die 3. Alarmierung innerhalb von drei Tagen am Osterwochenende. Erneut wurden wir aufgrund einer unklaren Rauchentwicklung und Flammenschein zwischen Bad Westernkotten und Eikeloh alarmiert.
In einer kleingartenähnlichen Parzelle hatte ein ca. 2 Meter hoher Haufen Gestrüpp aus unklarer Ursache Feuer gefangen.
Mit ca. 600 Litern Wasser aus dem Tank unseres LF 20 (Löschgruppenfahrzeug mit 2000 Liter Wassertank) wurde der Brand gelöscht, damit sich das Feuer nicht auf den umliegenden, relativ trockenen, Bewuchs ausbreiten konnte.
Nach einer Stunde war dieser Einsatz, für uns beendet.
Ein ungewohnt arbeitsreiches Osterwochenende ging somit zu Ende.