Grünabfälle verbrannt!

Datum: 21. Januar 2020 
Alarmzeit: 13:08 Uhr 
Alarmierungsart: Melder 
Art: Brand 
Einsatzort: Soester Str. – Erwitte 
Einsatzleiter: K. Strugholz 
Fahrzeuge: HLF20-1, LF20-1, TLF4000-1, TSF-1 
Einheiten: LZ Erwitte, LG Stirpe, LG Völlinghausen 
Weitere Kräfte: Ordnungsamt, Polizei 


Einsatzbericht:

Am 21. Januar gegen 13h hat ein Autofahrer auf der Soester Straße zwischen Stirpe und Völlinghausen Brandrauch über die Straße ziehen sehen. Über das Autotelefon alarmierte er die Feuerwehr. Vor Ort stellte der Einsatzleiter eine brennende Feuertonne fest, die der Hausbesitzer für das verbrennen von Holz nutzte. Die Polizei und das Ortnungsamt wurden zur Einsatzstelle gerufen, da keine Gefahr bestand. Die Löschfahrzeuge aus Erwitte, Stirpe und Völlinghausen rückten wieder ein.